Deutsche Rechtliche Hinweise

Informationen nach § 5 TMG sowie bestimmte Informationen nach §§ 2, 3 DL-InfoV

Milbank LLP ist eine Partnerschaft mit beschränkter Haftung, die in den Vereinigten Staaten von Amerika nach dem Recht des Staates New York gegründet wurde und deren Gesetze die persönliche Haftung der Partner beschränken.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 219077592

Kontakt in Deutschland

Milbank LLP
Neue Mainzer Straße 74
60311 Frankfurt am Main
T +49-69-71914-3400
F +49-69-71914-3500
Dr. Thomas Ingenhoven
tingenhoven@milbank.com

Milbank LLP
Maximilianstr. 15 (Maximilianhöfe)
80539 München
T +49-89-25559-3600
F +49-89-25559-3700
Dr. Rolf Füger
rfueger@milbank.com

Kreativagentur, Webdesign:
Eichmeister Kreativagentur
Milchstraße 9
81667 München
www.eichmeister.de

Zulassungen

Soweit nicht anders angegeben, sind alle deutschen Anwälte, die in den deutschen Büros von Milbank LLP arbeiten, in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und gehören der Rechtsanwaltskammer ihres jeweiligen Standortes an.

Frankfurt: Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main

München: Rechtsanwaltskammer München

Soweit deutsche Rechtsanwälte zusätzlich Steuerberater sind oder wenn Sozien nur Steuerberater (aber nicht zugleich Rechtsanwälte) sind, sind sie in der Bundesrepublik Deutschland als Steuerberater zugelassen und gehören der Steuerberaterkammer ihres jeweiligen Standortes an.

München: Steuerberaterkammer München

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
Bundesrechtsanwaltsordnung (BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte)
Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG – Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte)
Fachanwaltsordnung (FAO) – Fachanwaltsordnung
Berufsregeln der Europäischen Rechtsanwälte (CCBE – Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft)
Standesregeln der Europäischen Rechtsanwälte und das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)

Der Wortlaut der jeweiligen Vorschriften ist auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter http://www.brak.de abrufbar.

Berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater:

Steuerberatungsgesetz (StBerG) – Steuerberatungsgesetz
Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB – Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften)
Bundessteuerberaterordnung (BOStB – Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer)
Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV – Gebührenverordnung für Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften)

Den Wortlaut der Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundessteuerberaterkammer unter http://www.bstbk.de.

Berufshaftpflichtversicherung

Milbank LLP unterhält für seine Anwälte und Steuerberater eine globale Berufshaftpflichtversicherung bei der CNA Insurance Company Limited, 151 N Franklin St, Chicago IL60606, USA, und verschiedenen anderen Versicherungsgesellschaften.

Um den berufsrechtlichen Anforderungen in Deutschland zu entsprechen, besteht für die Tätigkeit in Deutschland zusätzlich eine Berufshaftpflichtversicherung bei der HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover, Deutschland.

Außergerichtliche Mediation

Zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern kann die außergerichtliche Streitschlichtung bei den zuständigen Rechtsanwaltskammern (§§ 73 Abs. 2 Nr. 3, 73 Abs. 5 Bundesrechtsanwaltsordnung – BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO – http://www.brak.de; schlichtungsstelle@brak.de) beantragt werden.

Für Streitigkeiten zwischen Mitgliedern der Bundessteuerberaterkammer und ihren Mandanten bietet die Steuerberaterkammer München auf Antrag eine außergerichtliche Streitschlichtung an. Weitere Einzelheiten finden Sie unter http://www.bstbk.de.